Es ist uns ein wichtiges Anliegen unsere Firmenkunden in allen gesellschaftsrechtlichen Fragen, also u.a. Veränderungen im Gesellschafterbestand, notwendigen Satzungsänderungen, Stimmrechtsfragen, Unternehmensnachfolgen und Streitigkeiten in der Gesellschaft oder unter den Gesellschaftern zu begleiten.

Die Formulierung und Gestaltung von Geschäftsführerdienstverträgen ist in unserem Haus genauso ein hochgradig spannendes Thema wie z.B. die Kündigung der Geschäftsführer und die damit zusammenhängende Abberufung als Organ der Gesellschaft.

Der gesellschaftsrechtliche Schwerpunkt unseres Hauses hängt zusätzlich eng mit unserer arbeitsrechtlichen Ausrichtung zusammen. Nicht nur aber gerade auch im Zusammenhang mit der Beratung von Betriebsräte nimmt das Gesellschaftsrecht einen immer wichtigeren Stellenwert ein.

Betriebsänderungen ohne die notwendigen gesellschaftsrechtlichen und bilanziellen Kenntnisse zu begleiten, wäre unverantwortlich.

Aus diesem Grund hat einer unserer geschäftsführender Partner, Herr Rechtsanwalt Thomas Reddemann, bereits vor geraumer Zeit den Fachanwaltslehrgang für Handels- und Gesellschaftsrecht und Fortbildungen im Bilanzrecht erfolgreich absolviert. Der Titel Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht wird angestrebt.

Zum weiten Feld des Handels- und Gesellschaftsrecht zählt selbstverständlich auch die Befassung mit allen kaufmännischen Fragen nach dem HGB sowie das Recht der Handelsvertreter. Auch mit vereinsrechtlichen Fragen sind Sie bei Herrn Reddemann, aber selbstverständlich auch bei unserem Notar Marc Huthoff, in besten Händen.